Skip to main content

Welchen Vorteil hat die elektrische Zahnbürste auf den Zahnfleisch?

elektrische Zahnbürsten und Zahfleischgesundheit

elektrische Zahnbürsten und Zahfleischgesundheit

Elektrische Zahnbürsten haben einen klaren Vorteil gegenüber ihrem manuellen Konkurrenten, denn der Druck, der durch die elektrische Zahnbürste auf den Zahnfleischrand abgegeben wird, ist in den meisten Fällen geringer als beim manuellen Reinigen und die meisten elektrisch betriebenen Zahnbürsten zeigen einen zu hohen Druck sofort an oder werden automatisch langsamer. Elektrische Zahnbürsten sollen die Zähne gründlich und mit wenig Druck reinigen. Aber reicht das auch aus, um das Zahnfleisch ausreichend beim Putzen zu schützen? Maßgeblich für die Beurteilung der Zahnbürste in Bezug auf den Zahnfleischschutz sind vor allem die Bürstenköpfe. Diese sollten sanft zu den Zähnen und zum Zahnfleisch sein und das können sie nur dann, wenn sie abgerundete Borstenenden haben.


Ähnliche Beiträge

Oral-B 9000N elektrische Zahnbürste Test

Oral-B GENIUS Rosagold-min

Wie gefallen dir die Zahnbürste von Design und Material? Die Oral-B 9000N kommt in einem sehr modernen Design und unterscheidet sich durch die neue Farbe Rosé-Gold von den meisten gängigen Modellen, die nur in schwarz oder weiß zur Auswahl stehen. Gleichzeitig ist die Zahnbürste sehr hochwertig verarbeitet und liegt dank der gummierten Rückseite beim Zähneputzen […]

Happybrush Schallzahnbürste Test

Die Schallzahnbürste wird in einer modischen Verpackung geliefert. Zum Lieferumfang gehören ein Griff, zwei Aufsteckbürsten, ein Lithium-Ionen-Akku, eine Ladestation une eine Super-Mint-Pasta, die die Wirkung der Bürsten erhöhen soll. Funktionen Damit der Nutzer nichts verwechseln kann, hat die Zahnbürste nur einen Knopf zum Einschalten. Aber nach dem Einschalten kann der Nutzer ein der drei Funktionen […]

Happybrush elektrische Zahnbürste Test

  Ich habe mir das Starterpaket von Happybrush für günstige 40,00 € zugelegt, weil ich dringend eine neue elektrische Zahnbürste brauchte, bei der mich der Preis nicht gleich umhaut. Trotzdem war es mir wichtig, auf Qualität zu achten, weil meine Zähne nicht gerade die besten sind. In „Die Höhle des Löwen“ hatte ich schon von […]


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen