Skip to main content

Emmi-dental Professional

131,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: September 11, 2017 3:28 pm
HerstellerEmmi-Dental
TypUltraschallzahnbürste
mit Timer
mit Andruckkontrolle
mit Smartguide
mit Bluetooth

Eine elektrische Zahnbürste kann in vielen Bereichen überzeugen und das Zähneputzen vereinfachen. Eine wahre Revolution stellt hingegen die Ultraschallzahnbürste dar, die im Gegensatz zu einer Hand-, Rotations- oder einer Schallzahnbürste nocheinmal für eine technologische Bereicherung sorgt. Weder schon immer in den Genuss einer gründlichen Zahnreinigung kommen wollte, liegt mit der Ultraschallzahnbürste Emi-dental professional genau richtig. Doch um was handelt es sich bei diesem kleinen Wunderwerk genau und kann die Zahnbürste auch technisch und in ihrer Ausstattung auf ganzer Linie überzeugen?

Mit Ultraschall lassen sich Zähne noch effektiver reingen

Die Ultraschallzahnbürste von Emmi-dental kommet ohne eine mechanische Bewegung des Putzvorgangs aus und bietet stattdessen die Reinigung mittels Ultraschall. Dies bedeutet, die Ultraschallzahnbürste wird lediglich an die Zähne angelegt und kann im Anschluss durch 1.600.000 Schwingungen pro Sekunde eine erstaunliche Reinigung vollziehen die herkömmliche Zahnbürsten nicht erreichen. Dadurch ergeben sich Schwingungen von 96 Millionen in der Minute. Andere Zahnbürsten verschiedener Hersteller schaffen es hier gerade einmal auf 127 Rotationen pro Sekunde zu kommen. Übertragen werden die speziellen Schwingungen über den Bürstenkopf der Ultraschallzahnbürste. Auch die beigelegte Zahncreme sorgt für eine zusätzliche Übertragung der Schwingung.

 

Ausstattung und weiterführende Informationen

Die Emmi-dental professional Ultraschallzahnbürste besitzt in ihrer Produktausstattung zwei verschiedene Bürstenkopf Aufsätze. Außerdem verfügt das Produkt über eine praktische Aufstellung. Die Emmi-dental professional kann dadurch ganz praktisch an einem ebenen Platz aufgestellt werden und ist dadurch für den nächsten Einsatz direkt griffbereit verfügbar. Hinzu kommen noch zwei spezielle Zahncremes die für eine Reinigung der Zähne sorgen.

Um ein optimales Ergebnis beim Zähneputzen zu erzielen ist laut Angabe des Herstellers die Nutzung dieser Zahncreme erforderlich da sie ein erstklassiges Ergebnis gewährleistet. Prinzipiell kann auch eine handelsübliche Zahncreme verwendet werden, doch nur die Zahncreme von Emmi-dental besitzt die Eigenschaft die geeigneten Luftbläschen zur Erzeugung des besten Ergebnis für den Gebrauch der Ultraschalltechnologie zu bieten. Dies könnte ein kleiner Minuspunkt sein, da der Nutzer auf den Kauf dieser Zahncreme angewiesen ist. Dafür erhält er jedoch auch ein spezielles Ergebnis das sich von der herkömmlichen Säuberung durch eine normale Zahnbürste stark unterscheidet.

Die Emmi-dental professional Ultraschallzahnbürste kann außerdem auch in sensiblen Zahnbereichen eingesetzt werden und ist daher für Träger fester Zahnspangen geeignet. Selbst bei Provisorien stellt die Nutzung der Emmi-dental professional Ultraschallzahnbürste kein Problem dar und eine Reinigung ist problemlos möglich.

  • Akkulaufzeit und Ladezyklus

Aufgeladen wird die  Ultraschallzahnbürste über einen integrierten Akku. Um eine möglichst lange Lebensdauer des Akkus zu gewährleisten, sollte die Zahnbürste daher alle drei. Monate komplett entladen werden. Wer die Zahnbürste zwei mal täglich verwendet kann diese etwa 20 Tage lang nutzen. Dies spricht für eine lange Akkulaufzeit des Produkts.

  • Wie wirkt die Ultraschallzahnbürste

Dank der neuen Ultraschalltechnologie kann der Anwender anders als bei herkömmlichen Zahnbürsten eine noch intensivere aber zudem schonendere Reinigung genießen. Durch die Funktion des Ultraschalls werden Bakterien und Verunreinigungen laut Hersteller restlos entfernt und das Zahnfleisch geschont. Die Mikrobläschen die durch den Ultraschall sowie der Zahncreme entstehen, sorgen für eine schnelle und effektive Reinigung durch einzige Implosionen an den verunreinigten Stellen. Die Folge ist eine Auflösung von Plaque oder bakteriellen Resten die ansonsten die Zähne schädigen können. Der Einsatz von Ultraschall ist völlig unbedenklich für den Anwender und beläuft dich auf gerade einmal 0,6 Watt. Auch der Neubildung von Zahnstein wird auf diese Weise vorgebeugt.

Fazit zum Gesamtprodukt

Wer auf der Suche nach einer neuen Zahnbürste ist oder bereits mit einer elektrischen Zahnbürste einige Erfolge erzielen konnte, jedoch nicht ganz zufrieden ist, findet mit der Emmi-dental professional Ultraschallzahnbürste  ein gelungenes Spitzenprodukt das Dank neuer Technologie für überzeugende Ergebnisse steht. Einziger haken könnte der Nachkauf der speziellen Zahnpasta darstellen die speziell auf die Ultraschall-Technologie ausgerichtet wurde. Die Zahnbürste zählt nicht zu den günstigsten Vertretern ihrer Art, kann aber dafür mit langen Akkulaufzeiten punkten und liegt in Sachen Qualität ganz vorne.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


131,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: September 11, 2017 3:28 pm

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen