Skip to main content

Elektrische Zahnbürste bei Zahnspangen !

 

elektrische Zahnbürsten bei Zahnspangen

elektrische Zahnbürsten bei Zahnspangen

Mit den Mitteln moderner und ausgereifter Technologie ist es möglich, mit wenig Aufwand Zahnbelag zu entfernen und damit zu gesünderen Zähnen und festerem Zahnfleisch zu gelangen. Das gilt auch und vor allem für die Zähne von Zahnspangenträgern.

Warum Zahnspangenträger profitieren

Die Bürstenkopfbewegung einer elektrische Zahnbürste ist automatisch rotierend mit einer hohen Geschwindigkeit. Deshalb ist es möglich, mit ihrer Hilfe auch an entlegene Orte im Mundraum zu gelangen. Die hinteren Backenzähne müssen wie alle anderen Zähne regelmäßig gründlich gereinigt und von Belägen befreit werden, damit sie gesund und schön bleiben und ihre Funktion ein Leben lang erfüllen können. Sie sind am besten mit einer kleinen Bürste zu erreichen, während ein größerer Bürstenkopf häufig nicht dorthin gelangt. Darüber hinaus sorgen die rotierenden Borsten dafür, dass die Bereiche um die Brackets der Zahnspange herum gut erreicht und gereinigt werden. Die Bürste gelangt durch ihre Rotation auch unter die Bögen. So bleibt dem Zahnbelag keine Chance mehr und die Möglichkeit, die Zahnspangenzeit ohne Karies und Zahnfleischerkrankungen zu überstehen, ist viel eher gegeben.

Die Reinigung mit der Elektrische Zahnbürste trotz Zahnspange

Wer eine Zahnspange trägt, bekommt von dem Behandler die Anweisung, nach jedem Essen zu putzen. Denn in der Zahnspange verfangen sich leicht Speisereste, die ein idealer Nährboden für Kariesbakterien sind.

Die Reinigung muss gründlich erfolgen – ein bloßes Ausspülen des Mundes mit Wasser reicht da nicht aus. Vor allem Kinder und Jugendliche nehmen dieses wichtige Erfordernis häufig nicht ganz ernst und putzen ihre Zähne nur gelegentlich.

Mit einer flotten elektrischen Zahnbürste macht das Putze gleich viel mehr Freude, sodass die Wahrscheinlichkeit des regelmäßigen Putzensviel höher ist (zumal es mit dem automatisch rotierendem Kopf auch schneller erledigt werden kann). Das gilt auch für Erwachsene Spangenträger, die ebenfalls nicht immer Lust haben, mehrmals täglich für ihre Zahnpflege zu sorgen. Eine elektrische Zahnbürste erledigt die Arbeit ganz automatisch – sie muss nur mit Zahnpasta versehen, angefeuchtet und an jeden Zahn gehalten werden.


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen